Entwicklungsprüfstände

Systemtestprüfstand
Systemteststand in Containerbauweise
Prüfsystem Wellensimulator
Dauerlaufprüfstand Pumpen

Systemtestprüfstand

Aufgabenstellung

  • Entwicklung, Herstellung und Lieferung eines Prüfstandes für Dauerlauftests von hydraulischen Maschinen
  • Bestmögliche Ausnutzung eines vorhandenen Prüfraums (trotz bauseitiger Störkonturen)

Lösung

  • Raumplanung in 3D
  • Platzierung der Baugruppen inkl. Rohrleitungswege im Raum
  • Hauptantrieb Prüfling durch E-Motor 110kW mit beidseitigen Wellenenden
  • Fertigung eines Tankmoduls für die Prüflingsversorgung
  • Fertigung eines separaten Belastungsaggregates

Kundennutzen

  • optimale Ausnutzung des begrenzten Raums
  • isolierter Vorratsbehälter begrenzt die Wärmeabstrahlung in den Raum
  • Verwendung bereits im Einsatz gewesener Komponenten

nach oben

Prüfsysteme Pumpen und Motoren

Systemteststand in Containerbauweise

Prüfsysteme Pumpen und Motoren

Aufgabenstellung

  • Diverse Qualifizierungstests für eine Hydraulikpumpe:
    • Dauerlaufversuche gegen variable Lasten
    • Beschleunigung und Abbremsverhalten im System mit den Antriebsmotoren
    • Kaltstartverhalten
  • der Prüfstand soll bei einem möglichen Standortwechsel mit minimalem Aufwand umgestellt werden können
  • der Prüfstand steht in einer Montagehalle und muss daher strenge Schallemissionswerte erfüllen

Lösung

  • geschlossenes Grundrahmengestell mit eigener Ölwanne
  • Tür und Panelausführung aus Material mit einem bewerteten Schalldämmmaß von 33 dBA
  • demontierbare Kältekammer über dem Prüfling
  • Steuerpult außerhalb des Prüfstandcontainers
  • visuelle und akustische Überwachung des Containerinnenraumes von externem Steuerpult aus

Kundennutzen

  • schneller Standortwechsel
  • Höchstmaß an Personensicherheit

nach oben


Prüfsystem Wellensimulator

Aufgabenstellung

  • Entwicklung, Herstellung und Lieferung eines Hydraulikaggregates und Ventilblockes für die Versuche mit einem Wellensimulator an eine Hochschule

Lösung

  • Fertigung eines Stahlgrundrahmens mit Ölwannenboden und Nivelierspindeln
  • darauf aufgebauter Vorratsbehälter 630 l und Hauptantrieb 30 kW
  • Integration von beigestellten Komponenten

Kundennutzen

  • exakte Raumplanung und Konstruktion der Adaptionen

nach oben

Prüfsysteme Pumpen und Motoren

Dauerlaufprüfstand Pumpen

Prüfsysteme Pumpen und Motoren

Aufgabenstellung

  • Entwicklung, Herstellung und Lieferung eines Prüfstandes für Dauerlauftests von hydraulischen Maschinen
  • bestmögliche Ausnutzung eines vorhandenen Prüfraums (trotz bauseitiger Störkonturen)

Lösung

  • Raumplanung in 3D
  • Platzierung der Baugruppen diagonal im Raum
  • Hauptantrieb Prüfling durch E-Motor 140 kW mit beidseitigen Wellenenden
  • Fertigung eines Tankmoduls für die Prüflingsversorgung

Kundennutzen

  • optimale Ausnutzung des begrenzten Raums
  • isolierter Vorratsbehälter begrenzt die Wärmeabstrahlung in den Raum

nach oben