Einzelschrauber manuell

EC-Winkelschrauber mit Teleskophandling
Montagewagen Werkerführung mit elektronischen Drehmomentschlüsseln
EC-Schraubspindel mit QTA Hochmomentparallelhandling
EC-Hochmomentschrauber akkubetrieben

EC-Winkelschrauber mit Teleskophandling

Aufgabenstellung

  • Montieren unterschiedlicher Varianten
  • verschiedene horizontale Schraubstellen je Variante
  • Aufnahme des Reaktionsmomentes bis 130 Nm
  • Entfernung der Schraubstelle zur Säule ca. 900 mm

Lösung

  • vertikale Basissäule
  • doppelt gelagerte rotative Vertikalschlitteneinheit
  • Kragarm mit doppelt ausziehbaren Teleskopführungsschienen
  • rotative Drucklageraufnahme für zwei parallele Federzügen zur Kompensation des Gewichtes Kragarm und Schraubspindel
  • gelagerte Klemmaufnahme für Winkelschrauber
  • EC Winkelschrauber mit integrierter Drehmoment- und Drehwinkelsensorik
  • mit 6-fach Nussselektor für Überwachung der Entnahme der für den Schraubfall passenden Stecknuss
  • kombiniert mit Auflagedrehvorrichtung mit Rastierung für zu montierendes Bauteil

Kundennutzen

  • einfache Handhabung
  • last- und momentfreies Arbeiten bei horizontalen Verschraubungen
  • sicheres Montieren durch Drehmomentabstützung
  • großer Arbeitsbereich
  • Einsatz eines Schraubsystems für unterschiedlichste Verschraubungen mit höchster Drehmomentwiederholgenauigkeit
  • gleichbleibendes Qualitätsniveau durch geführte Montage
  • nach oben

Schraubsysteme

Schraubsysteme

Montagewagen Werkerführung mit elektronischen Drehmomentschlüsseln

Schraubsysteme

Aufgabenstellung

  • Montage von sicherheitskritischen Baugruppen an der Radsatzlagerbaugruppe
  • Einsatz von elektronischen Drehmomentschlüsseln mit Drehmoment- und Drehwinkelsensorik
  • Werkerführungssystem für geführte Variantenmontage

Lösung

  • Montagewagen mit Rahmengestell aus stabilem Aluminiumprofil
  • Integration eines Touchpanel-PC
  • Werkerführungssoftware für geführte Montage unterschiedlicher Varianten
  • Laserdrucker für Protokollausgabe
  • 2 Stck. elektronische Drehmomentschlüssel mit Drehmoment- und Drehwinkelsensorik mit online Funkübertragung der Montagedrehmomente und Drehwinkel an Werkerführung

Kundennutzen

  • flexibler Einsatz des Montagesystems durch mobilen Montagewagen
  • flexible Gestaltung der Montageabläufe durch befugte Einrichter
  • Vereinfachung von komplexen Montageinhalten für Bediener
  • gleichbleibende Qualität der Montage durch gesteuerte Abläufe
  • Nachverfolgbarkeit von qualitätsrelevanten Daten
  • unmittelbarer Plot der Qualitätsdaten
  • Wegfall des zuvor verfolgten 4-Augen-Prinzips bei der Montage

nach oben


EC-Schraubspindel mit QTA Hochmomentparallelhandling

Aufgabenstellung

  • Zugänglichkeit der Schraubstellen von oben
  • Aufnahme des Reaktionsmomentes der Schraubspindel bis 800 Nm
  • maximales Gewicht der Schraubspindel 30 kg
  • Entfernung der Schraubstelle zur Säule ca. 2100 mm

Lösung

  • Linearständer mit vertikaler Führungssäule
  • doppelt gelagerter rotativer Kragarm mit gelagertem Mittengelenk
  • Parallelarm montiert an Mittengelenk für vertikale Höhenanpassung
    • mit montiertem Leichtlaufzylinder
    • Leichtlaufzylinder zur Kompensation des Gewichtes Parallelarm und Schraubspindel
    • mit Aufnahmewinkel für Schraubspindel

Kundennutzen

  • einfache Handhabung
  • last- und momentfreies Arbeiten bei vertikalen Schraubverbindungen im Hochmomentbereich
  • sicheres Montieren durch Drehmomentabstützung
  • großer Arbeitsbereich

nach oben

Schraubsysteme

EC-Hochmomentschrauber akkubetrieben

Montagewagen

Aufgabenstellung

  • Montieren der Schaftschrauben beim Einsetzen der Antriebswelle in Motorgehäuse
  • Montagedrehmoment: 500 Nm

Lösung

  • akkubetriebener, handgehaltener EC-Hochmomentschrauber mit integrierter Drehmoment- und Drehwinkelsensorik mit adaptiertem Gegenhalter
  • Montagehilfsvorrichtung zur Montage an Motorgehäuse für Aufnahme des Reaktionsmomentes des handgehaltenen EC-Schraubwerkzeuges

Kundennutzen

  • gleichbleibendes Qualitätsniveau durch gesteuerten Schraubprozess
  • sicheres Montieren durch Drehmomentabstützung

nach oben